Lämmerbach

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lämmerbach, Ansicht von der Genneralmstraße
Felsblock in Lämmerbach

Lämmerbach ist eine Ortschaft und die östliche Katastralgemeinde von Hintersee im Flachgau.

Geografie

Die Ortschaft liegt östlich der Katastralgemeinde Hintersee und grenzt an die Gemeinden Faistenau, Adnet, St. Koloman und St. Gilgen.

Die Ortschaft Lämmerbach hat 197 Einwohner[1]. Zu ihr gehören die folgenden Ortsteile:

Aschau,
Eckl,
Mühlbauer,
Unterzagl,
Vordergrubenbach,
die Einzelgebäude Erikahütte, Genneralm, Hintergrubenbach, Hubertushütte, Karschhütte, Satzstein, Schafbachhütte und Schöberl sowie
die Almen Feichtensteinalm, Gruberalm, Obertiefenbachalm, Pillsteinalm, Schafbergalm und Untertiefenbachalm.

Wetterstation Hintersee

Hauptartikel Wetterstation Hintersee

Seit 1996 befindet sich in der Ortschaft Lämmerbach auf einer Seehöhe von 771 m ü. A. die privat betriebene Wetterstation Hintersee, die auch über das Internet laufende Messergebnisse und darüber hinaus viele Informationen, Bilder und Geschichtliches, insbesondere über besondere Wetterereignisse im Wandergebiet in der Osterhorngruppe um Hintersee anbietet.

Bildergalerie

Quellen

  • Austrian Map, Teil der Österreichischen Karte des Bundesamts für Eich- und Vermessungswesen (BEV), im Internet unter maps.bev.gv.at abrufbar. Hinweis: Da das BEV mit Anfang November 2022 sein Internet-Link-System umgestellt hat, sind noch nicht alle Salzburgwiki-Weblinks auf AMap korrigiert (Stand 15. November 2023).

Anmerkung

  1. Stand 1. Jänner 2020