BiBer Bildungsberatung Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die BiBer Bildungsberatung Salzburg ist eine anbieterneutrale Bildungs- und Berufsberatungsstelle mit der zentralen Anlaufstelle in der Stadt Salzburg, Imbergstraße 2 und 8 Außenstellen in der Stadtbibliothek in Salzburg, Hallein, Seekirchen, Bischofshofen, Radstadt, Tamsweg, Saalfelden und Mittersill.

Leistungsangebot

Man erhält an diesen Stellen Orientierungshilfen und Entscheidungsunterstützung in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung und bei beruflichen Veränderungen.

Für Wen?

Das Leistungsangebot richtet sich an Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene, die:

  • in den Beruf (neu) einsteigen möchten
  • eine passende Weiterbildung suchen, damit sie sich höher qualifizieren können
  • eine andere Ausbildung brauchen, weil Sie den Beruf wechseln möchten
  • einen Abschluss (z. B. Matura, Berufsreifeprüfung, Lehre 2. Bildungsweg, externer Hauptschulabschluss) nachmachen möchten
  • Jobfindungsstrategien brauchen, weil Sie den Arbeitsplatz verlieren oder verloren haben
  • Schulausbildungen oder Berufserfahrungen aus dem Heimatland mitbringen und diese in Österreich einsetzen möchten
  • Infos zu Fördermöglichkeiten brauchen, um Ihre Aus- und Weiterbildungen zu finanzieren

Was?

Persönliche Information und Beratung zu allen Fragen über:

  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Berufsorientierung
  • Nachholen von Berufsausbildungen und Schulabschlüssen
  • Jobfindungsstrategien
  • Kompetenz und Stärken
  • Infos zu finanziellen Fördermöglichkeiten
  • Weiterführende Kontakte zu Beratungsstellen

Gruppenberatungen

zu folgenden Themen:

  • Berufs- und Ausbildungswahl
  • Kompetenzen und Stärken
  • Österreichisches Bildungssystem
  • 2. Bildungsweg

BiBer Bibliothek

In der BiBer Bibliothek kann man sich kostenlos Lernmaterial ausleihen zu folgenden Themen (Fernleihe möglich - auch für Bibliotheken in den Gemeinden)

  • 2. Bildungsweg
  • Sprachen (Englisch, Deutsch als Fremd-/Zweitsprache, Türkisch usw.)
  • Berufsorientierung
  • Bewerbung
  • Fachliteratur für Berater_innen,
  • alle Kursprogramme, Infobroschüren zu Schule, Lehre, Studium an Uni/FH, Berufe

Online-Info[1]

Wie?

  • Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch:
Flachgau, Stadt Salzburg und Tennengau - Telefonnummern: 06 62 - 87 26 76 32 oder 06 99 - 10 20 30 12
Pongau und Lungau - Telefon: 06 64 - 170 43 38
Pinzgau - Telefon: 06 50 - 62 111 78
  • Telefonische Beratung unter der Telefonnummer 06 99 - 10 20 30 12 (man ruft gerne zurück)
  • E-Mail-Beratung: office@biber-salzburg.at (Antwort innerhalb von 48 Stunden)

Wo?

In allen BiBer-Beratungsstellen und sonstigen Beratungsorten[2]

  • Stadt Salzburg
Haus Corso, Imbergstraße 2, 5020 Salzburg
Beratungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr und 16:00 – 19:00 Uhr
  • Stadt Salzburg
Stadtbibliothek, Schumacherstraße 14, 5020 Salzburg
Beratungszeiten: Mittwoch 16:00 – 19:00 Uhr
  • Seekirchen
Öffentliche Bibliothek, Bahnhofstraße 20, 5201 Seekirchen
Beratungszeiten: Montag 14:00 – 17:00 Uhr
  • Hallein
Infopoint Erwachsenenbildung, Mauttorstraße 8, 5400 Hallein
Beratungszeiten: Dienstag 15:00 – 18:00 Uhr
  • Bischofshofen

BIZ, Kinostraße 7a, 5500 Bischofshofen

Beratungszeiten: Mittwoch 14:00 – 17:00 Uhr
  • Radstadt
Stadtplatz 16, 5550 Radstadt
Beratungszeiten: Mittwoch 09:00 – 12:00 Uhr
  • Saalfelden

Bildungszentrum, Leoganger Straße 1, 5760 Saalfelden

Beratungszeiten: Mittwoch 15:00 – 18:00 Uhr
  • Mittersill
Caritas Tageszentrum, Lendstraße 14a, 5730 Mittersill
Beratungszeiten: Donnerstag 15:00 – 18:00 Uhr, 14-tägig nach Vereinbarung
  • Tamsweg
Haus für Wirtschaft, Arbeit und Bildung, Friedhofstraße 6, 5580 Tamsweg
Beratungszeiten: nach Vereinbarung Dienstag 15:00 – 17:00 Uhr

Im Sommer gibt es geänderte Öffnungszeiten: Bitte Info/Termin auf Homepage bzw. Telefon 06 99 - 10 20 30 12

Weblinks

Quelle