Walter Höller

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Walter Höller (* 24. Jänner 1959 in Hallein) ist ORF-Redakteur, Moderator, Kabarettist und Autor.

Leben

Höller studierte Anglistik, Amerikanistik und Publizistik an der Universität Salzburg.

Seit 1989 ist Koller Redakteur und Moderator im ORF-Landesstudio Salzburg. Er schreibt, gestaltet und moderiert Beiträge und Sendungen, denkt sich etwa auch Gewinnspielfragen aus.

Auch sonst schreibt er – Gedichte, Lieder, Satiren und Texte für Kabaretts sowie Kurzgeschichten. Er absolviert auch selbst Auftritte als Kabarettist und Autor. Von 1995 bis 1998 war er erster Rußbacher Dorfschreiber; er ist Autor des Buchs „Dorffragmente – Notizen aus Rußbach“ und Mitgestalter der CD „Rußbach – Das vertonte Dorf“.

Seine Hobbys sind Schreiben, Lesen, Musik – er ist Mitglied der Bands „The Rovin' Albions“ und „Horsekick“ – und der britische Landesteil Wales.

Quellen