Sonnenuhr an der Volksschule Obertrum am See

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Sonnenuhr ist ein Fassadenbild in der Flachgauer Marktgemeinde Obertrum am See.

Geschichte

Die Sonnenuhr wurde 1961 von Prof. Karl Hittmann geschaffen.

Beschreibung

An der Südfassade Obertrumer Volksschule befindet sich das in Sgraffito-Technik angefertigte zwei mal vier Meter große Bild. Es zeigt eine stilisierte Darstellung eines Hahnes in bunten Farben. Auf einer U-förmigen Banderole unter dem Hahn ist eine Stundeneinteilung in römischen Ziffern eingeritzt.

Quelle