Gerlos

Aus Salzburgwiki
Version vom 16. Oktober 2022, 10:25 Uhr von Wald1siedel (Diskussion | Beiträge) (→‎Geografie)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Pfarrkirche Gerlos.

Gerlos ist eine Gemeinde im Südosten von Nordtirol.

Geografie

Gerlos grenzt im Osten an die westlichste Gemeinde im Land Salzburg, Krimml. Die beiden Gemeinden waren bis zum Bau der Gerlos Alpenstraße nur über die alte Gerlosstraße verkehrstechnisch miteinander verbunden.

Das Gemeindezentrum liegt auf 1 245 m ü. A.. Im Osten befindet sich der Speicher Durlaßboden, der sich etwa zur Hälfte auch auf Krimmler Gemeindegebiet ausdehnt.

Geschichte

Die Pfarre Gerlos ist eine der Pfarren des Tiroler Teils der Erzdiözese Salzburg.

Persönlichkeiten aus Gerlos

Weblink

Quellen

  • Salzburgwiki-Einträge
  • Austrian Map, Teil der Österreichischen Karte des Bundesamts für Eich- und Vermessungswesen (BEV), im Internet unter maps.bev.gv.at abrufbar. Hinweis: Da das BEV mit Anfang November 2022 sein Internet-Link-System umgestellt hat, wurden erst einige Salzburgwiki-Weblinks auf AMap korrigiert (Stand 10. Jänner 2023).